Programm

Die Planetary Health Academy bietet verschiedene Basis- sowie Vertiefungsmodule zum Themenkomplex Planetary Health an. Diese können zu den genannten Terminen über unsere Website gebucht oder für eigene Veranstaltungen angefragt werden. Darüberhinaus bieten wir in Kooperation mit der LMU München einen mehrteiligen interdisziplinären Kurs auf Englisch an.

In der Regel werden für jede Veranstaltung 2 CME-Punkte vergeben.

Aktuelle Termine

Derzeit gibt es keine anstehenden Workshops.
Sobald neue Termine feststehen, werden diese hier und über unsere Social Media Kanäle angekündigt!


Weitere Workshop- und Vertiefungsmodule sind aktuell in Planung. Termine werden in Kürze hier veröffentlicht.  


Unser Angebot

Wir bieten wiederkehrend Module zu untenstehenden Themen an. Wenn Sie unsere Module in Ihr Fortbildungsprogramm integrieren wollen, sprechen Sie uns gerne an. Nach Absprache sind verschiedene Formate, Themen und auch ganze Tagesprogramme möglich.

Planetary Health
Basismodul

  • 30/60/90 min
  • 8 bis ca. 60 Teilnehmende
  • Methodenmix und verschiedene Formate: Präsenz, Online und Hybrid

Themen:

  • wissenschaftliche Grundlagen der Gesundheitsfolgen durch die Überschreitung planetarer Grenzen

Planetary Health
Vertiefungsmodule

  • 90/120 min
  • 8 bis 30 Teilnehmende
  • Methodenmix und verschiedene Formate: Präsenz, Online und Hybrid

Themen:

  • Hitze
  • Allergien und Hauterkrankungen
  • Psychosomatik und Klimawandel
  • Gesunde Ernährung für einen gesunden Planeten
  • Klimasensible Gesundheitsberatung
  • Nachhaltige Praxis
  • Nachhaltige Klinik 
  • weitere Themen in Planung

Jeweils mit Fokus auf:

  • therapeutische und präventive Maßnahmen und Aufklärung für Patient:innen
  • Handlungsoptionen auf kommunaler und institutioneller Ebene 

Ansprechpartnerin: Sabine Baunach (sabine.baunach@klimawandel-gesundheit.de) als aktuelle Vertretung für Marischa Fast (marischa.fast@klimawandel-gesundheit.de)

Weiter empfehlen | Recommend us: