Programm

Die Planetary Health Academy bietet verschiedene Basis- sowie Vertiefungsmodule zum Themenkomplex Planetary Health an. Diese können zu den genannten Terminen über unsere Website gebucht oder für eigene Veranstaltungen angefragt werden. 

Aktuelle Termine

17.11.2021 15.00-16.30 Uhr
Workshopmodul: Nachhaltige Praxis

  • Online über Zoom, max. 30 Teilnehmer*innen, 2 CME-Punkte
  • Leitung: Friederike von Gierke und Dr. Marischa Fast
Details zum Workshopmodul

Dieser Workshop richtet sich an niedergelassene Kolleg*innen und behandelt das Thema nachhaltige Praxen. Neben einem Überblick über die bestehenden Handlungsoptionen wird aufgezeigt, welche konkreten Schritte besonders sinnvoll sind, um das Ziel eines klimaneutralen Gesundheitssektors 2035 zu erreichen. Der interaktive Workshop bietet darüber hinaus die Möglichkeit sich mit Kolleg*innen auszutauschen und gemeinsame Anknüpfungspunkte zu finden. 


24.11.2021 17.30 – 19.00 Uhr
Workshopmodul: Gesunde Menschen – gesunde Erde: Ernährung im Kontext von Planetary Health

  • Online über Zoom, max. 30 Teilnehmer*innen, 2 CME-Punkte
  • Referentin: Dr. med. Lisa Pörtner
    Dr. med. Lisa Pörtner ist Fachärztin für Innere Medizin und angehende Ernährungsmedizinerin und beschäftigt sich seit Jahren mit den ethischen, ökologischen und gesundheitlichen Aspekten von Ernährung.
Details zum Workshopmodul

Unsere Ernährungsweise beeinflusst nicht nur unsere Gesundheit, sondern auch die Gesundheit des Planeten. Es gibt vielfältige Zusammenhänge zwischen dem heutigen Ernährungssystem und der Klimakrise, der Biodiversitätskrise und anderen gravierenden Umweltproblemen. In diesem Workshop möchten wir all diese Aspekte beleuchten und über Ernährungsstile sprechen, die sowohl gesundheitsfördernd als auch umweltverträglich sind. Zudem soll es darum gehen, wie dieses Wissen in die tägliche ärztliche Praxis integriert werden kann.


Weitere Workshop- und Vertiefungsmodule sind aktuell in Planung. Termine werden in Kürze hier veröffentlicht.  


Weitere Module

Planetary Health
Basismodul

  • 30/60/90 min
  • 8 bis ca. 60 Teilnehmende
  • Methodenmix und verschiedene Formate: Präsenz, Online und Hybrid

Themen:

  • wissenschaftliche Grundlagen der Gesundheitsfolgen durch die Überschreitung planetarer Grenzen aus der Perspektive wesentlicher medizinischer Fachrichtungen
  • Inhalte zu „Nachhaltige Praxis“ oder „Nachhaltige Klinik“ integrierbar

Planetary Health
Vertiefungsmodul

  • 90 min
  • 8 bis 30 Teilnehmende
  • Methodenmix und verschiedene Formate: Präsenz, Online und Hybrid

Themen:

  • wissenschaftliche Grundlagen (s. Basismodul)
  • therapeutische und präventive Maßnahmen und Aufklärung für Patient*innen
  • Handlungsoptionen auf kommunaler und institutioneller Ebene  zu verschiedenen Themen:
    • Hitze
    • Allergien und Hauterkrankungen
    • Psychosomatik und Klimawandel
    • Gesunde Ernährung für einen gesunden Planeten
    • Klimasensible Gesundheitsberatung
    • Nachhaltige Praxis
    • Nachhaltige Klinik 
    • weitere Themen in Planung
Weiter empfehlen | Recommend us: