Aktiv werden

Du möchtest Dich über die Vorlesungsreihe hinaus mit dem Thema Planetary Health beschäftigen? Du möchtest Dich mit anderen zu diesem Thema vernetzen und gemeinsam an einem gesunden Planeten für gesunde Menschen arbeiten?
Dann haben wir hier einige Möglichkeiten für Dich, wie Du aktiv werden kannst!

Werde aktiv bei KLUG und Health for Future!

Du hast Lust im Verein zum Thema Planetary Health aktiv zu werden? Werde jetzt Mitglied bei KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V.!
Wenn du erstmal nur über die Projekte und Aktivitäten der KLUG auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, dann abonniere gerne den Newsletter.

Du hast Lust aktivistisch tätig zu werden? Health for Future, eine Initiative der KLUG, setzt sich unter Anderem mit Demonstrationen und Kundgebungen, aber auch in Gesprächen mit Politiker*innen für gesunde Menschen auf einem gesunden Planeten ein. Hier findest du die verschiedenen Möglichkeiten bei Health for Future aktiv zu werden.

Finde passende nächste Schritte für Deine Praxis!

Die Website KlimaGesundPraxen bündelt konkrete Handlungsfelder für niedergelassene Kolleg*innen. Egal, ob Du mit viel oder wenig Zeitaufwand einen Beitrag leisten möchtest – hier findest du passende Anknüpfungspunkte aus den Bereichen gesellschaftliches Engagement, klimasensible Gesundheitsberatung und klimaneutrale Praxis.

Bring Planetary Health an Deine Uni!

An einigen Universitäten wird unsere Vorlesungsreihe bereits z.B. im Rahmen eines Wahlfachs als Lehrveranstaltung anerkannt. Bei unserer Veranstaltung „Etablierung von Planetary Health an Universitäten“ berichten Studierende und Universitäten, die bereits ein Wahlfach oder andere Bildungsformate organisiert und etabliert haben, von ihren Erfahrungen. Wie fängt man an? Was muss man beachten?

Workshop zur Etablierung von Planetary Health an Hochschulen
Dieses Video ansehen auf YouTube.
When playing the YouTube video data is transmitted to YouTube and cookies are set in your browser. More information on this in our Privacy policy.

Hier findest du den Beitrag von Michael Echinger als Pdf-Datei.
Falls du Fragen zur Anerkennung von Studienleistungen hast oder Hilfe brauchst, wende dich gerne an info@planetary-health-academy.de.

Vernetze Dich mit Aktiven in deiner Region!

Du möchtest dich mit Aktiven an deiner Uni oder in deiner Stadt vernetzen? Du möchtest wissen inwiefern Planetary Health an deiner Uni gelehrt wird? Dann schau gerne mal in dieser Kontaktliste nach.

Kontaktliste
StadtAnsprechpersonE-Mail
AachenLea Elsholzaachen@healthforfuture.de
BerlinSophie Geppberlin@healthforfuture.de
BonnLuana Krauthäuserbonn@healthforfuture.de
BrandenburgJuri Habichtbrandenburg@healthforfuture.de
CoburgHannes Wagnercoburg@healthforfuture.de
DresdenRosa Emrichrosa.emrich@mailbox.tu-dresden.de
DüsseldorfLena Noackduesseldorf@healthforfuture.de
FreiburgHannah Ottofreiburg@healthforfuture.de
GießenLaura Gerspachergiessen@healthforfuture.de
GöttingenAntonia Fallerhealthforfuture_goe@posteo.de
GreifswaldTina Andraschtina.andrasch@stud.uni-greifswald.de
HalleLaura Hoenenhealthforfuture_halle@riseup.net
HamburgLea Mardeisinfo@healthforfuture-hamburg.org
HannoverMaria Albers, Markus Schirmermarkus.schirmer@healthforfuture.de
Heidelberg/MannheimLukas Zährigmannheim@healthforfuture.de
HomburgAmke Jebenss8amjebe@stud.uni-saarland.de
JenaRosa Saßjena@healthforfuture.de
KölnAnthea Storckanthea.storck@healthforfuture.de
LeipzigLaura Jungleipzig@healthforfuture.de
LübeckKatharina Kewitzluebeck@healthforfuture.de
MainzRobert Kuchenmainz-wiesbaden@healthforfuture.de
MarburgHanna Burowmarburg@healthforfuture.de
München, LMUPaula Schwenkepschwenke@ibe.med.uni-muenchen.de 
München, Technische UniversitätLisa Patzelt, Louise Heggehealthforfuturemunich@klimawandel-gesundheit.de
MünsterValerie Teschnermuenster@healthforfuture.de
RegensburgLorenz Albrechtregensburg@healthforfuture.de
TübingenMaren Kopetschketuebingen@healthforfuture.de
WürzburgSophia Gallewuerzburg@healthforfuture.de
FuldaRonja Zschochefulda@healthforfuture.de
GrazElisabeth Schreinerhealth4future-graz@gmx.at
SwitzerlandBea Albermannplanetaryhealth@swimsa.ch
PeruSaulo Gamarrasaulogamarra@hotmail.com

Deine Stadt oder Universität ist nicht mit dabei? Du kannst gerne eine eigene Gruppe für Deine Stadt oder in Bezug auf gemeinsame Handlungsinteressen gründen. Schreib uns einfach eine E-Mail an info@planetary-health-academy.de  – wir unterstützen gerne!

Werde Teil der Bewegung!

Stell Dir eine weltweite Bewegung vor, die sich für gesunde Menschen auf einem gesunden Planeten einsetzt! Wir laden Dich ein, Teil dieser Bewegung zu werden und Deine eigenen Ideen und Projekte einzubringen!
Wenn Du Fragen oder Anregungen zu Projekten hast, schreib uns gerne eine Mail an info@planetary-health-academy.de.

Weiter empfehlen | Recommend us: